Landes Lettland ,ist ein Land, das nur wenige Reisende je gesehen haben. Riga ist einekosmopolitische Stadt mit einem reichen Nachtleben und einem Ort, an dem es viel zu tun gibt. Am bekanntesten für seine historische Altstadt, sind die Gebäude in Riga bekannt für ihre deutlich Art Stil Nouveau. Ein Spaziergang durch diese alte Stadt führt Sie an Hunderten von kunstvollen Gebäuden mit komplizierten Fassaden vorbei. In der Nacht blüht die Stadt mit Cafés, Bars / Pubs und Clubs für alle Arten von Reisenden.

Riga ist eine besonders interessante Stadt, da sie Teil vieler verschiedener Staaten war. Riga wurde 1201 von einem Deutschen gegründet, der die einheimischen Livländer erobern und zum Christentum konvertieren wollte, und war schon früh ein Handelszentrum. Seitdem wurde es von Schweden , Deutschland , Russland und der Sowjetunion erobert und erst 1991 unabhängig. Seit der Unabhängigkeit ist Lettland eine aufstrebende Stadt. Es ist erst kürzlich dem Euro beigetreten und die Beamten haben große Anstrengungen unternommen, um Reisende in dieses alte und schöne Land zu locken. Riga ist nach wie vor die kosmopolitischste Stadt Lettlands und eine Reise wert.1Historisches

SEHENSWÜRDIGKEITEN , RIGA

Altstadt von Riga

Die Altstadt von Riga befindet sich im Zentrum der Stadt und ist ein Muss für jeden, der diese alte und pulsierende Stadt erkundet. Das Kopfsteinpflaster und die architektonischen Juwelen sind im Überfluss vorhanden und nur ein … mehr2Museum

SEHENSWÜRDIGKEITEN , RIGA

Museum der Besetzung von Lettland

Das Lettische Besatzungsmuseum ist ein notwendiger Ort, um die Geschichte des modernen Riga kennenzulernen. Die Fassade des Gebäudes ist so dunkel und düster wie die darin enthaltenen Informationen, aber was kann man noch von einer Museumskatze erwarten … mehr3Religiös

SEHENSWÜRDIGKEITEN , RIGA

St. Peter-Kirche

Heute ist die St. Peter-Kirche voll von Kunstausstellungen, Konzerten und Ausstellungen, die die Geschichte der Stadt und der Stadt selbst skizzieren. Innerhalb der Kirche befindet sich die Blaue Wachkapelle, ein prächtiger Holzaltar und das … mehr4Historisches

SEHENSWÜRDIGKEITEN , RIGA

Schwarzhäupterhaus

Das Schwarzhäupterhaus entstand im 14. Jahrhundert als Gilde aus Rigas Kaufleuten und Handwerkern, denen eine Bruderschaft von Bankettverpflegern namens Schwarzhäupter angehörte. Die meisten waren deutscher Abstammung und … mehr5Denkmal

SEHENSWÜRDIGKEITEN , RIGA

Rumbula Forest Memorial

Rumbula Wald Memorial wurde in Erinnerung an dem Rumbula Massaker von 1941. Sicherlich nicht ein glücklichen Reiseziel erstellt, das Rumbula Wald Memorial ist ein wichtiges Zeugnis für einen often Teil des Holocaus übersah … mehr6Historisches

SEHENSWÜRDIGKEITEN , RIGA

Freiheitsdenkmal

Das Freiheitsdenkmal befindet sich im Zentrum des pulsierenden Nachtlebens von Riga und ist kaum zu übersehen. Es wurde die Soldaten während des lettischen Unabhängigkeitskrieges von 1918-1920, während der Letten stürzt th … getötet zu ehren gebaut mehr7Lokaler Markt

EINKAUFEN , RIGA

Rigaer Zentralmarkt

Einer der größten Märkte in Osteuropa, der Rigaer Zentralmarkt, wurde 1920 eröffnet und ist seitdem ein großartiger Ort für Einheimische und Touristen. Teils überdacht, teils im Freien, hier finden Sie alles, was … mehr8Historisches

SEHENSWÜRDIGKEITEN , RIGA

Bikernieki-Denkmal

Das Bikernieki-Denkmal erinnert an die Opfer des Holocaust des Zweiten Weltkriegs. Es ist die größte Massenmordstätte in Lettland, mit über 55 markierten Massengräbern und etwa 46.000 Todesopfern. T … mehr9Die Architektur

SEHENSWÜRDIGKEITEN , RIGA

Jugenda Stila Nami

Das Jugenda Stila Nami ist ein 10-minütiger Spaziergang vom historischen Viertel von Riga entfernt und eignet sich für Liebhaber der Architektur. Dieses Viertel von Riga wurde vollständig im Jugendstil erbaut und verfügt über komplizierte Fassaden, die … mehr10Museum

SEHENSWÜRDIGKEITEN , RIGA

Lettisches Ethnographisches Freilichtmuseum

Nur eine Autofahrt von der Innenstadt entfernt erwartet Sie das Lettische Ethnografische Freilichtmuseum am Ufer des Jugla-Sees. Es ist eines der ältesten und größten Freilichtmuseen der Welt und beherbergt 118 historische Gebäude